Ferien in Benitachell | Vermietung Ferienwohnungen in Benitachell | Luxus Villen mit Pool Benitachell

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Find out more here

Suche nach Namen

Vermietung Ferienwohnungen Benitachell

Vermietung von Ferienhaus, Luxus Ferienvillen und Ferienwohnungen:


Benitatchell (oder Benitatxell) ist eine Stadtgemeinde im Nord-Osten der Provinz Alicante, in der Region Valencia, in Spanien. Das Städtchen liegt an der Costa Blanca , zwischen Javea  und Moraira , ca. 90 km vom Flughafen Alicante entfernt und ca. 100 km von Valencia.

Diese eher kleine Stadt liegt im Hinterland, doch die Stadtrandgebiete erstrecken sich über ca. 1,6 km bis hin zum Meer, mit einer ungleichmäßig hohen und wundervollen Küste am Mittelmeer.


Spanje Costa Blanca


 


Allgemeine Information zu Benitachell

Benitachell hat eine Fläche von ca. 13 Quadratkilometern und im Jahre 2001 belief sich die Einwohnerzahl auf ca. 3.425 Personen. Die Einwohnerzahl hat zwischenzeitlich zugenommen, hauptsächlich auf Grund der Bebauung des Gebietes von „Cumbre del Sol“. Dieser neue Stadtteil liegt am Bergmassiv „Cumbre“. Im Jahr 2006 wurde in Benitachell eine Einwohnerzahl mit 4.276 Personen registriert.

Die eigenständige und unabhängige Stadt Benitachell wurde im Jahre 1698 gegründet und ist zwischenzeitlich eine wichtige und zentrale Diensteinrichtung für die umliegende Agrarwirtschaft, insbesondere für die dort angebauten Weintrauben (Muscat).


Geschichtliches über Benitachell

In der Bucht von „Cova del Moro“ wurden prähistorische Entdeckungen gemacht und einige dieser Funde sind bis zu 18.000 Jahre alt. Andere archäologische Entdeckungen zeigen, dass in dieser Gegend Iberer, Römer und Andalusier im Verlauf der Geschichte sesshaft waren.

Nach der Eroberung Kataloniens-Aragoniensim Jahre 1244, führten die geschichtlichen Entwicklungen vermutlich zur Flucht aus „Alqueria de Benitachell“. Die Kolonisten kehrten 1698 zurück und zu dieser Zeit nannten sie ihr „pueblo“ (Dorf) Poble Nou de Benitatxell. Die bedeutendsten Wirtschaftsbereiche sind nunmehr die Agrarwirtschaft, der Anbau von Muscat-Trauben sowie die Dienstleistungsbranche.


Landschaft und Umgebung von Benitachell

Natürlich ist die gesamte Costa Blanca bekannt, für das wunderbare Klima und die schönen Strände. Doch der Norden der Costa Blanca bietet noch viel mehr! Im Landesinneren findet man abwechslungsreiche Landschaften mit Bergen und Tälern, Getreidefeldern, Wäldern und weitreichenden Obstplantagen mit Orangen, Zitronen, Mandeln, Oliven und Pinienbäumen, welche während der Blütezeit wunderschön anzusehen sind und einen herrlich mediterranen Duft verbreiten.

Trotz der vielen Touristenbereiche und der neuen Besiedelung, hat man es geschafft, die Landwirtschaft und die weitreichenden Muscat-Weinberge zu schützen. Das Zentrum von Benitachell, welches inmitten auf einem Hügel liegt, kann man gut erkennen, dass die Charakteristik der Original Valencianischen Stadt sehr gut erhalten ist.


Strände von Benitachell

Benitachell liegt sehr günstig im Hinterland der Costa Blanca, doch der Regierungsbezirk endet an einem 1,6 km langen Küstenstreifen, an welchem zwei Grotten zu finden sind: Die „Cala Liebeig“ und die „Tiestos“. Diese Grotten sind ein Muss für Naturliebhaber! Es ist eine unebene Küstenlinie mit vielen Klippen, die an manchen Stellen über 100 Metern über dem Meeresspiegel liegen.

Ein wunderbarer Anblick, speziell für Segler entlang dieser Küste. Des Weiteren ein perfekter Ort für Tauchliebhaber, denn hier kann man beeindruckende Höhlen und eine faszinierende Unterwasserlandschaft genießen.

Für Diejenigen, die das Sonnenbaden bevorzugen, ist die Bucht mit dem Namen „Cala del Moraig“ hervorragend. Ein sehr schöner Kieselstrand mit klarem blauen Wasser. Etwas davor gelegen finden Sie die Bucht von „La Cala dels Testos“. Klein, gemütlich mit runden Kieseln, nahezu unerreichbar - ein wunderbarer Platz für Diejenigen, die den Massen entfliehen möchten.


Sehenswürdigkeiten in Benitachell

Das Städtchen Benitachell ist sehr schön gelegen, in einer sanft geschwungenen Hügellandschaft. Ein Bummel durch die typisch engen spanischen Sträßchen und ein kurzer Besuch bei der Kirche „Iglesia de Santa Maria Magdalena“ (ein Bau von bedeutender, aussagekräftiger Architektur) ist ein weiteres absolutes Muss.


Aktivitäten rund um Benitachell

Die Klippenlandschaft des „Cumbre del Sol“ bei Benitachell ist ideal zum Schlendern und bietet eine außergewöhnliche Aussicht über das Meer. Zusätzlich gibt es in der Umgebung verschiedene landschaftlich reizvolle und auch anspruchsvolle Wanderpfade. Hier finden Sie malerische Wanderstrecken durch die Landschaft, oder auch abenteuerliche Routen durch die Berge und entlang der Klippen. Informieren Sie sich im Informationsbüro über die unterschiedlichen Wanderwege bevor Sie sich auf den Weg machen. Benitachell ist eine tolle Kleinstadt mit einer wunderschönen Umgebung. Sie finden hier in jedem Fall ruhe und Frieden. Und sollten Sie dieser Ruhe für eine Weile entfliehen möchten, so finden Sie das in der nahen Umgebung bezaubernd weiß getünchte Dörfer und Städtchen. Sofern Sie das Bedürfnis nach mehr Betriebsamkeit und Geschäftigkeit haben, können Sie jederzeit in Ihr Auto steigen und schnell eines der gemütlichen Städtchen wie z. B. Moraira oder Javea erreichen.


Außerdem ist Benitachell nicht weit entfernt von Benidorm, wo Sie eine Vielzahl von Vergnügungsparks, wie zum Beispiel das „ Terra Mitica “, der erste Themenpark seiner Art in Spanien, besuchen können. Dieser Park ist in fünf verschiedene Themengebiete aufgeteilt. Fünf vergangene Epochen des Mittelalters führen Sie zurück in eine Zeit der Mythen und Legenden aus den altertümlichen Kulturen.


„ Aqualandia “ ist ein großer Wasserpark, in welchem große und kleine Wasserfans einen fantastischen Tag verbringen können. Sie genießen die vielen Pools mit Sprungbrettern, Stromschnellen, Wasserfällen und Wasserrutschen.


Die Küche in Benitachell

Typisch Spanische Küche erhalten Sie mit am besten in Calpe. Das typische Essen dieser Region (und das ist für die gesamte Costa Blanca zutreffend) ist zweifellos der Reis (Paella). Dieser wird in mehr als 300 verschiedenen Varianten zubereitet. Die Küche in Benitachell

In den Bergen wird der Reis in einem einheitlichen Stil gekocht. Alle Zutaten in einem Topf zusammen mit Schweinefleisch, Wurst, Kürbis, Rüben, grünen Erbsen und Bohnen. Am Meer wird in den Restaurants viel frischer Fisch und Schalentiere angeboten. Die unzähligen (Fisch)- Restaurants am Hafen servieren die leckeren regionalen Spezialitäten: Dorade, Lubina a la Sal (Fisch in Salzkruste) oder gegrillten Fisch mit etwas Olivenöl, Die Küche der Costa Blanca Knoblauch und Zitronensaft.

Die Küche der Costa Blanca bietet auch leckere Nachspeisen, wie zum Beispiel Nougat und Eiscreme aus Xixona, Trauben, Rosinen und Datteln, Mandelkuchen, in Zuckersirup getränktes Feingebäck serviert mit Kaffee-Likör aus „Alcoy“ und ein Kräuterlikör von der „Sierra Mariola“


Die edelsten Rot- und Roséweine kommen aus der Gegend von „Alto Vinalopó und von „Marina Alta“.



Sport und Erholung in Benitachell

Die Umgebung von Benitachell bietet, wie im Vorfeld bereits erwähnt, landschaftlich reizvolle Wanderwege durch die Natur und die Berge oder Klettern an steilen Klippenwänden.

Die Küste ist ideal für Taucher; hier gibt es wunderschöne Grotten und eine tolle Unterwasserlandschaft zu entdecken.


Selbstverständlich ist auch das Golfen in der direkten Umgebung möglich. Benitachell liegt nahe dem Golf-Club von Javea. Doch das ist noch nicht alles: Die Region von Alicante und Valencia bietet zusätzlich viele weitere Golfplätze, welche allesamt in einer sagenhaft schönen mediterranen Landschaft liegen.


Besondere Tipps für Benitachell

Sofern Sie Ihren Urlaub in Benitachell im Mai verbringen, sollten Sie es nicht verpassen, das einzigartige Festival der Rosen zu Ehren von Maria Magdalena zu besuchen. Während dieser Feierlichkeiten, die immer am ersten Sonntag im Mai stattfinden, wird Maria mit religiösen Zeremonien und einem großen Umzug geehrt. Ein besonderer Höhepunkt ist der Umzug durch die Stadt, bei dem das „Heilige Brot“ an die Menschen verteilt wird.


Die Lage der Ferienhäuser, Villas und Apartments in Benitachell

  • Die Wohnbezirke von Abiar und Benicambra liegen in einer ruhigen und weitläufigen Gegend, zwischen den Weinbergen von Benitachell.
  • Calistros bietet eine ruhige Nachbarschaft, unweit vom Golfplatz Javea entfernt und einer fantastische Aussicht auf die sanft geschwungenen Hügel, Täler, den Berg Montgo und auch auf das alte Stadtzentrum von Benitachell.
  • Cumbre del Sol, was so viel heißt wie „ Plateau der Sonne“, ist ein Neubaugebiet am Berg Cumbre. An besonders klaren Tagen können Sie von bestimmten Plätzen in Cumbre del Sol die Insel Ibiza sehen.

Temperaturen Costa Blanca Spanien

Klima-Durchschnittswerte in Benitachell

Monat Tagestemperatur in Cº Sonnenstunden pro Tag
Januar 15 - 20 6
Februar 16 - 20 6
März 16 - 22 7
April 18 - 23 8
Mai 20 - 26 10
Juni 24 - 28 12
Juli 25 - 30 12
August 26 - 34 10
September 24 - 30 9
Oktober 20 - 26 7
November 16 - 23 6
Dezember

15 - 22

5


2018 Alquilacosta - Alle Rechte vorbehalten

Online Booking System Powered by i-rent.net